Navigation

Rottenbauer Scheune

Instandsetzung und Umbau einer Scheune zu Büroräumen in Würzburg Rottenbauer



Bauherr : Horst Düll
Planung : Stahl.Lehrmann Architekten
Bauvolumen : k. A.
     
Leistungsbild : Bestandsaufnahme der Gebäude
Entwurfsplanung
Statische Berechnung
Ausführungsplanung
Objektüberwachung
Nachweis der Feuerwiderstanddauer
     
Konstruktion : Der Dachraum der mächtigen Scheune wird landwirtschaftlich nicht mehr genutzt.

Das ortsbildprägende Bauwerk steht in Nachbarschaft zur historischen Schloßanlage un zur Kirche. Zur Vitalisierung der leerstehenden Baumasse wurde der Dachstuhl statisch ertüchtigt, Teile des stehenden Stuhles durch substitiäre Stahlbinder abgefangen und energetisch dem Stand der Technik angepasst.

Im zentralen Bereich eine repräsentative Treppenalage und ein Erker für den Besprechungsraum neu eingebaut.