• Autobahnmeisterei Nürnberg Fischbach Erweiterung des Dienstgebäudes mit Umbau des denkmalgeschützten Bestandsgebäudes
    Zum Projekt ›
  • Turnhalle Marktredwitz Neubau einer Einfachturnhalle mit Außenanlagen in Marktredwitz
    Zum Projekt ›
  • Hof Emeringen Würzburg Abbruch und Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses mit Umverlegung der Tiefgaragenzufahrt am Oberen Markt und Rekonstruktion des teilweise denkmalgeschützten Gebäudes Hof Emeringen in 97070 Würzburg
    Zum Projekt ›
  • Ritterkapelle Haßfurt Kath. Wallfahrtskirche St.Maria "Ritterkapelle" in 97437 Haßfurt, Statische Sicherung des Gewölbes über dem Langhaus mit Generalsanierung
    Zum Projekt ›
  • Dommusik zu Würzburg Umbau des ehem. Diözesanarchivs für die Dommusik in 97070 Würzburg
    Zum Projekt ›
Navigation

Unser Büro

Hußenöder Ingenieure ist ein mittelständisches, privates Ingenieurbüro für Tragwerksplanung in Würzburg. Wir sind unabhängig als Treuhänder des Auftraggebers tätig.

Team

Mit einem motivierten Team von mehr als 15 erfahrenen Ingenieuren sind wir in der Lage, auch große Bauvorhaben mit dem Ziel einer wirtschaftlichen und qualitativ hochwertigen Konstruktion zu bearbeiten.

Langjährige Mitarbeiter sichern durch Erfahrung die Kontinuität und Leistungsfähigkeit unseres Büros.

Umfangreiches Know-How bei historischer Bausubstanz - insbesondere in der Denkmalpflege - in Verbindung mit modernen Konstruktionen, sind die Grundlage für optimale Planungsergebnisse für Bauherren und Architekten.

Besonderheiten:

  • Eigene umfangreiche historische Literatur
  • Nutzung modernster Technik (FE - CAD)
  • Eigenes Archiv mit mehreren tausend Projekten (seit 1938)

Inhaber

Bernd Hußenöder Dipl.-Ing. (FH)

  • Abschluss Bauingenieurstudium an der FH Nürnberg mit Ausbildungsberechtigung im Zimmererhandwerk
  • 1994 Bürogründung "H+M Hußenöder + Merz, Beratende Ingenieure VBI" in Nachfolge des Ingenieurbüros Dipl.-Ing. E.P. Altenhöfer
  • seit 1999 Wahl in die Vertreterversammlung der Bayerischen Ingenieurekammer Bau
  • Fortbildung zum Sachkundigen Planer für Schutz und Instandsetzung von Betonbauwerken
  • 2017 Fortführung des Büros nach dem Wechsel von Franz Merz in den Ruhestand als "HI Hußenöder Ingenieure, Beratender Ingenieur VBI"